Reithallen – Beste Voraussetzungen für Pferd und Reiter

Ausreichend Platz, gute Lichtverhältnisse, eine gute Akustik und angenehmes Klima sind für Reit- und Führanlagen äußerst wichtig. Große Spannweiten ermöglichen die optimale Raumausnutzung und flexible, bedarfsorientierte Innenraumgestaltung. Somit ist die Stahlbauweise ideal für Reitanlagen, die sowohl funktional als auch optisch überzeugen.

Grundierung und Lackierung sind bei E.L.F DLG-geprüft, lebensmittelecht und somit auch für die Ansprüche im Reithallenbereich geeignet. Zudem bieten wir Ihnen variable Traufenhöhen und Hallengrößen mit und ohne Turniermaß.

Eigenleistungen können von Beginn an eingeplant werden. E.L.F plant die Vorbereitungsarbeiten, wie zum Beispiel Bohrungen in Träger für Curtains oder Fensterlaibungen, so dass die eigenständige Montage dieser Arbeiten durch den Bauherrn wesentlich erleichtert wird. Auf Wunsch übernehmen unsere in Eigenregie geschulte Montageteams auch die komplette Montage der Reithalle vor Ort.

Reithalle mit Hufschlagmaß

Objektcode: P001913HG15

\

Hallenmaß

Breite: 22 Meter
Länge: 40 Meter

\

Besondere Ausstattung

Halle mit Hufschlagmaß
Gute Lichtverhältnisse durch Lichtbänder in Giebel- und Traufenwand sowie diverse Lichtplatten im Dach und eine offene Wandfläche unter dem Vordach
4 Meter-Vordach als Überdachung für Maschinen, Strohlager und Zuschauer

E.L.F Hallen und Maschinenbau

Sie möchten bauen? - Fragen Sie uns!

Adresse

E.L.F Hallen und Maschinenbau GmbH
Lüchtringer Weg 52
37603 Holzminden

w

Kontakt

Telefon: 05531 990 56 0
Fax: 05531 990 56 11
E-Mail: info@elf-hallen.de

Über die Postleitzahlensuche gelangen Sie zum E.L.F-Ansprechpartner in Ihrer Region.