E.L.F feiert Richtfest: Bau der neuen Lagerplatzüberdachung in vollem Gange

Dachstuhl der neuen Lagerplatzüberdachung fertig – Produktion läuft nahtlos weiter – Weitere umfangreiche Investitionen für 2019 geplant

09. Mai 2019

n

Allgemein

Als Hallenbauunternehmen gehören Richtfeste zu unserem Arbeitsalltag. Regelmäßig feiern wir gemeinsam mit unseren Kunden die Fertigstellung des Tragwerks ihrer neuen Stahlhalle. Am heutigen Tage konnten wir selbst zum Richtfest laden: Mit der kompletten Belegschaft haben wir die Fertigstellung der Stahlkonstruktion unserer im Bau befindlichen Außenlagerüberdachung gefeiert. Die Fertigstellung ist für Juli anvisiert.

Schutz gegen Niederschlag und Staub

Bislang wurde bei E.L.F unter freiem Himmel gelagert. Die neue Überdachung des Außenlagers soll nun Schutz gegen Staub und Niederschlag bieten. Das Material stammt aus eigener Produktion, insgesamt werden rund 50 Tonnen Stahl verbaut. Die fertige Überdachung wird eine Spannweite von 41 Metern und eine Länge 70 Metern haben.

Richtspruch für den Neubau

Ein herzlicher Dank geht an unseren Richtmeister Gerd Hennecke, der mit seiner Firma bereits seit vielen Jahren die Montage von E.L.F-Hallen durchführt und mit seinem Richtspruch unseren Neubau feierlich weihte.

E.L.F plant für 2019 weitere Investitionen

In diesem Jahr investiert E.L.F nicht nur in die neue Lagerplatzüberdachung, sondern auch in eine Entstaubungsanlage für die Produktion, eine neue EDV-Anlage und in den Fuhrpark. Das Investitionsvolumen beläuft sich insgesamt auf rund 1,5 Millionen Euro.

E.L.F News

Unsere Neuigkeiten

E.L.F zum dritten Mal mit dem „Top Job“-Siegel ausgezeichnet

E.L.F zum dritten Mal mit dem „Top Job“-Siegel ausgezeichnet

E.L.F zum dritten Mal mit dem "Top-Job"-Siegel ausgezeichnet E.L.F Hallen- und Maschinenbau GmbH zählt erneut zu den attraktivsten Arbeitgebern des deutschen Mittelstands! Belegschaft ist sehr zufrieden mit familiärer Unternehmenskultur.Die E.L.F Hallen- und...

Nach 18 Jahren bei E.L.F: Prokurist Jürgen Held geht in den Ruhestand

Nach 18 Jahren bei E.L.F: Prokurist Jürgen Held geht in den Ruhestand

Nach 18 Jahren E.L.F: Prokurist Jürgen Held geht in den Ruhestand Ein Mann aus den Gründungsstunden von E.L.F geht: Am 1. August ist Jürgen Held, Prokurist der Firma E.L.F Hallen- und Maschinenbau GmbH aus Holzminden, in den Ruhestand verabschiedet worden. Er war 18...

Adresse

E.L.F Hallen und Maschinenbau GmbH
Lüchtringer Weg 52
37603 Holzminden

w

Kontakt

Telefon: 05531 990 56 0
Fax: 05531 990 56 11
E-Mail: info@elf-hallen.de

Über die Postleitzahlensuche gelangen Sie zum E.L.F-Ansprechpartner in Ihrer Region.